Mehrgenerationen-Café

Im Mehrgenerationen-Café bieten wir Gelegenheit zum Miteinander und zum Austausch zwischen Menschen jeden Alters und jeder Lebenssituation. Gäste und Mitarbeitende entscheiden gemeinsam, wie sie den Nachmittag gestalten: mit Spielen und Erzählen, im Atrium oder im Café-Bereich, mit Vorlesen oder Singen,... Es werden Spiele, Bücher, Bildbände u.v.m. bereitgehalten.

Auch gelegentliche Angebote sind ins Auge gefasst: Auftritte von lokalen Musikern, Filmvorführungen, Reiseberichte und Vorträge - denn es besteht die Möglichkeit, ebenso die monatlichen Angebote des "Dienstagstreffs" der Gemeinde zu nutzen. Im Café werden Kaffee, Tee, Kuchen, sowie Wasser und Apfelschorle angeboten. Jeder zahlt, was er/sie kann oder möchte; es gibt lediglich Richtpreise zur Orientierung. 

Gerne können eigene Ideen eingebracht werden: ein Cafè-Betrieb zum Mitgestalten und für Begegnung. Es wird immer Zeit sein, sich auch über Fragen zu Gott und der Welt auszutauschen.

 

Das Mehrgenerationen-Café hatte bis März 2020 immer dienstags von 14 bis 17 Uhr geöffnet -  leider ist das Café corona-bedingt aktuell geschlossen.

Über Änderungen halten wir Sie auf dem Laufenden... 

Nähere Infos, aktuelle Termine u.v.m. finden Sie auch hier: www.mehrgenerationencafe.de