Kirchenmusik

 

Ein vielfältiges Angebot kirchenmusikalischer Gruppen und Konzerte bereichern das Programm an der Lohrer Auferstehungskirche. Bei Fragen rund um die Kirchenmusik steht Ihnen unser Kirchenmusiker & Dekantskantor gerne zur Verfügung:

Mark Genzel
Tel. 09352 / 87 16 25 oder per Mail mark.genzel@elkb.de          

                          

Wir freuen uns über jeden weiteren Musiker - und laden herzlich ein:
Probentermine der Gruppen:

Gospelchor 
dienstags 18.15 Uhr – 19.45 Uhr
(vierzehntägig, jeweils in den geraden Kalenderwochen)


(Bild: Martin Henning)

Posaunenchor 
dienstags 19.45 Uhr – 21.00 Uhr
(wöchentlich)


(Bild: Thomas Möhler)

Jungbläsergruppe
dienstags 19.15 Uhr – 19.45 Uhr
(vierzehntägig, jeweils in den ungeraden Kalenderwochen)

Kantatenchor
mittwochs 19.30 Uhr – 21.00 Uhr
(nach Probenplan)


(Bild: Martin Henning)

Coro piccolo
nach Vereinbarung

 
(Bild: Martina Imhof)

 

Die Kirchenmusik in der Lohrer Auferstehungskirche steht in diesem Jahr in vielfältiger Weise im Zeichen des Reformationsjubiläums:

31.10. Kantatengottesdienst / Ökumenischer Gottesdienst zum Reformationstag
15.12., 20 Uhr:
Perlen im Gesangbuch: "Es ist ein Ros entsprungen"
 
Predigtreihe zum Kleinen Katechismus Martin Luthers mit Orgelmusik von J.S.Bach
(jeweils um 10 Uhr):
 
22.10. Das Sakrament des Altars oder das Heilige Abendmahl
29.10. Vom Amt der Schlüssel und von der Beichte

Weitere Informationen über die kirchenmusikalische Arbeit an der Lohrer Auferstehungskirche sowie über die Angebote des Dekanatskantorats finden Sie auf www.ev-kirchenmusik-lohr.de oder www.solideo.de


Unser Jahresprogramm, eine Übersicht aller geplanten Veranstaltungen,  finden Sie zusätzlich hier.


Wenn Sie die musikalische Arbeit in unserer Gemeinde unterstützen möchten, laden wir Sie herzlich ein, Mitglied in unserem Förderverein zu werden:  Beitrittserklärung